Projekt "AlKöR"Projekt "AlKöR"

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sport und Prävention
  3. Projekt "AlKöR"

"AlköR - Alkohol im öffentlichen Raum"

Ansprechpartner

Matthias Schlame

DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V.
Sella-Hasse-Str. 19/21
12687 Berlin
Tel: 030 / 992 73 97-22
jugendhilfe(at)drk-berlin-nordost.de

Das Projekt AlköR ist ein Gemeinschaftsprojekt des DRK Kreisverbandes Berlin-Nordost e. V. und der pad gGmbH

Ziel des Projektes ist die Entschärfung des Konfliktes zwischen auffälligen und nicht auffälligen Nutzer_innen des öffentlichen Raumes in Marzahn-Hellersdorf. Darüber hinaus zielt das Projekt auf die Verbesserung des Jugendschutzes in Bezug auf den Konsum alkoholischer Getränke.

Das Projekt wird seit August 2014 aus Mitteln des Programms "Soziale Stadt" gefördert. Im April 2016 ging das Projekt als "AlköR 2.0" in die Verlängerung.

2018 wurde AlköR als Leuchtturmprojekt des Quartiers Marzahn-NordWest ausgewählt und im Aktionsplan zur Verstetigung des Quartiersgebietes zur Übergangsförderung empfohlen.

Im April 2019 startete das Projekt als "AlköR 3.0" in seine dritte Förderphase.

Seit Januar 2021 wird "AlköR 4.0" aus dem Bezirkshaushalt für ganz Marzahn-Hellersdorf gefördert.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.alkoer-marzahn.de.to

Link zum Online-Zeitungsartikel über das Projekt:
https://www.lichtenbergmarzahnplus.de/friedliche-koexistenz-mit-trinkern/