Rock im GrünenRock im Grünen

Die ehrenamtlichen Sanitäter unserer Bereit-schaft Marzahn sicherten am Freitag den, 21.und Samstag den, 22. Juli das „Rock im Grü-nen Open Air“ in Biesdorf ab.
Das Festival verlief auch in seinem zwanzigsten Jubiläumsjahr sehr friedlich ab. Bei über tausend Besuchern waren nur einige kleinere Erste-Hilfe-Leistungen nötig, für die ein Pflaster oder etwas Kühlung reichten. So hatten unsere Sanitäter auch etwas Zeit nebenbei die Musik der 12 Newcomer-Bands ken-nenzulernen, die bei den Besuchern für gute Stimmung sorgten.
Als dann jedoch am Samstag der für diesen Sommer typische Starkregen einsetzte, wurden unsere Sanitäter auf eine unvorgesehene Weise aktiv: Nachdem das Programm zunächst unter-brochen werden musste, hatte sich nach den Regenfällen so viel Wasser vor der Bühne ge-sammelt, dass der Betrieb zunächst nicht weitergehen konnte. Berliner Feuerwehr und THW waren zu diesem Zeitpunkt so beschäftigt, dass sie nicht zum Abpumpen des Wassers gerufen werden konnten. Deswegen bildeten unsere Helfer gemeinsam mit den Veranstaltern und auch einigen Besuchern eine Menschenkette. Mit ausgeleerten Mülleimern, Transportkisten und allem was dafür geeignet war, schöpften dann alle gemeinsam das Wasser ab. Danach konnte das Programm des Festivals weiter laufen und unsere Sanitäter waren wieder um eine schöne Gemeinschaftserfahrung reicher!

Ja, ich interessiere mich für ein Ehrenamt beim Roten Kreuz!

Bitte das Kontaktformular ausfüllen. Wir melden uns so schnell wie möglich! 

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.