Stellenbörse.JPG

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des DRK-Kreisverbandes Berlin-Nordost e.V.

 

Seit 2022 sind wir durch die IHK zertifiziert und zeichnen uns durch eine exzellente Ausbildungsqualität aus.

Bitte sehen Sie von einer Initiativbewerbung ab, da alle offenen Stellen hier ausgeschrieben werden!

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an einer Mitarbeit beim DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V. 

Honorarkräfte für unsere interkulturellen Sprachcafés gesucht!

Stellenbeschreibung

Im Rahmen unserer Arbeit mit geflüchteten Menschen im DRK-Nachbarschaftszentrum Marzahn-Mitte (Sella-Hasse-Straße 21, 12687 Berlin) und im DRK-Begegnungszentrum Marzahn-Süd (Murtzaner Ring 15, 12681 Berlin) suchen wir ab sofort zusätzliche Honorarkräfte für die Durchführung der interkulturellen Sprachcafés „VOICE“ und „lingua“.

Mit dem wöchentlich stattfindenden Angebot der Sprachcafés soll den in der Nachbarschaft lebenden Menschen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit gegeben werden, ihre erlernten Sprachkenntnisse gemeinsam mit einheimischen Interessierten zu erproben, zu festigen und auszubauen. In einem entspannten Rahmen werden dabei Kontakte mit Nachbarn geknüpft und so die Bindung an den Kiez gestärkt.

Mit der Verbesserung der Sprachkenntnisse und dem Kennenlernen anderer Bewohner*innen soll das Selbstvertrauen gestärkt, die Verständigung im Alltag erleichtert und die Lebensqualität verbessert werden.

In einer lockeren Runde und anhand kreativer Mittel wie Spiele, Musik und Bilder können sich Deutschlernende und Muttersprachler*innen über ihre Interessen und Gedanken, über das Leben in Berlin und Marzahn, über ihre Herkunftsregionen und vieles andere austauschen.

Das offene Angebot findet jeweils einmal wöchentlich statt.

Anforderungen

  • pädagogisch-didaktische Voraussetzungen
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, besonders auch im Umgang mit Deutsch-Lernenden
  • Sensibilität für die inklusive Anleitung von Gruppen
  • Offenheit für und Spaß an der Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Kulturen
  • Identifikation mit den Grundsätzen, Ideen und Zielen des Roten Kreuzes
  • Arbeit im Team mit weiterer Honorarkraft und Ehrenamtlichen
  • Arabische oder ukrainische Sprachkenntnisse sind erwünscht, aber nicht Bedingung
  • Verfügbarkeit dienstags 16.00-18.00 Uhr und/oder mittwochs 17.00-19.00 Uhr

Bei Interesse und für weitere Fragen wenden Sie sich bitte ausschließlich per E-Mail (Kurzbewerbung, Lebenslauf) an

Kontakt

Arbeitgeber
DRK-Kreisverband Berlin-Nordost e.V.
Ort
DRK-Begegnungszentrum Marzahn Süd, Murtzaner Ring 15, 12681 Berlin
Ansprechpartner:
Matthias Schlame
E-Mail:
matthias.schlame@drk-berlin-nordost.de
Veröffentlicht am:
19.09.2022

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben